Unterlidkorrektur Kosten Unterlidstraffung

unterlidstraffung-kosten

 

 

Wenn Sie einen Termin in Düsseldorf vereinbaren möchten oder weitere Fragen haben, dann rufen Sie uns an unter
0211 24790940 (Mo-Fr 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr) oder nutzen Sie unser

KONTAKTFORMULAR

 

Die Kosten einer Unterlidstraffung sind variabel. Dabei spielen die folgenden Faktoren eine wichtige Rolle:

  1. Der Umfang der Unterlidstraffung
  2. Die Länge des Krankenhausaufenthaltes
  3. Die Kosten für die Vollnarkose oder die Sedierung
  4. Und schließlich Ihr Plastischer Chirurg

Kosten der Unterlidstraffung bzw. Unterlidkorrektur.

Die Kosten einer Unterlidstraffung werden meist nicht dem Operationsausmaß angepasst, wenngleich eine bloße Haut-Muskelstraffung weniger aufwendig ist, als die zusätzliche Fettgewebsentfernung und die seitliche Aufhängung. Die Durchschnitts-Kosten liegen in Deutschland bei etwa 1500-3500 Euro. Hinzu kommen meist eine Sedierung und manchmal ein kurzer stationärer Aufenthalt. Für den Dämmerschlaf müssen Sie Preise von 200-400 Euro, für den Klinikaufenthalt 300-900 Euro kalkulieren.

Wird nur eine Unterlidkorrektur der Tränensäcke durchgeführt, ohne eigentliche Unterlidstraffung, indem von der Bindehaut aus Fettgewebe entfernt wird, ist mit etwas niedrigeren Kosten zu rechnen (1000-2000 Euro).

Für weitere Details und genauere Kosten fragen Sie bitte Ihren Plastischen Chirurgen.

Aktualisiert am 11.01.2014