Mundfalten entfernen

Lippenfalten, Mundfalten - Raucherfalten korrigieren und Faltenunterspritzung

 

 

Wenn Sie einen Termin in Düsseldorf vereinbaren möchten oder weitere Fragen haben, dann rufen Sie uns an unter
0211 24790940 (Mo-Fr 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr) oder nutzen Sie unser

KONTAKTFORMULAR

 

 

Mundfalten, auch Lippenfalten genannt, ordnen sich strahlenförmig um die Lippen herum an (radiäre Mundfalten). Da sie durch die Spitzmundstellung bei Rauchern gehäuft und verstärkt auftreten, werden sie auch Raucherfalten genannt. Wie bei allen Falten sind Sie bei sonnengeschädigter und trockener Haut deutlicher zu sehen.

Wie kann man den Mundfalten vorbeugen?

Auch ohne medizinische Maßnahmen kann man den Mundfalten in gewissem Rahmen entgegenwirken:

  • Das Rauchen aufgeben!
  • Hautpflege mit Haut-Cremes (täglich)
  • Vermeidung starker Sonneneinstrahlung: Die Sonne schädigt die Haut und führt zur vorzeitigen Hautalterung.

Funktioniert die Mundfalten-Behandlung mit Botox®?

Für die Behandlung der Mundfalten kann bei geringer Ausprägung die Botox®-Behandlung mit Botulinumtoxin in Erwägung gezogen werden. Die Behandlung muss allerdings sehr zurückhaltend sein. Es darf nur eine geringe Dosis in den Mundringmuskel über der Oberlippe gespritzt werden, um die Aktion des Augenringmuskels zu reduzieren. Bei zu hoher Dosis, riskiert man deutliche Probleme beim Trinken, Essen und ggf. Sprechen. Der Effekt der Botox®-Behandlung bleibt ca. 3-5 Monate bestehen.

Die Korrektur mit Fillern wie Hyaluronsäure.

Mundfalten können auch mit Füllmaterialien, wie Hyaluronsäure korrigiert werden. In örtlicher Betäubung oder mit Hilfe von Betäubungscremes gestalten wir die Faltenunterspritzung in Düsseldorf für Sie etwas angenehmer. Die Mundfalten werden mit der Hyaluronsäure aufgefüllt, so dass sie sich glätten. Es sollte eine dünnflüssigere Hyaluronsäure verwendet werden, als für z.B. die Nasolabialfalte, damit keine Konturunregelmäßigkeiten verbleiben. Die Wirkung hält ca. 4-9 Monate lang an, je nach Art der Hyaluronsäure. Danach kann eine wiederholte Faltenunterspritzung erfolgen.

Bei der Lippenvergrößerung wird in der Regel der Lippenrand mit einem Filler aufgefüllt oder konturiert. Dadurch mildern sich die Falten am Lippenrand deutlich ab. In vielen Fällen genügt diese Form der Korrektur um die Mundpartie frischer, jugendlicher wirken zu lassen.

Weitere Möglichkeiten der Behandlung von Mundfalten.

  • Auch die Dermabrasion ist eine Behandlungsmöglichkeit für Mundfalten. Bei diesem Verfahren werden die oberflächlichen Hautschichten mit einem Diamantschleifer abgeschliffen, wodurch sich die Haut regeneriert und strafft. Kleinere Mundfalten lassen sich auf diese Art gut glätten.
  • Ähnlich, wie bei der Dermabrasion der Mundfalten beschrieben, wird auch beim Peeling die oberflächliche Hautschicht abgetragen, damit sie sich regeneriert und strafft. Der Effekt wird hier allerdings mit chemischen Mitteln erreicht.

Aktualisiert am 26.10.2014

  • Cosmetic and Clinical Applications of Botox and Dermal Fillers - Lipham - Slack Incorporated; 2nd edition - 2007
  • Milady’s Asthetician Series: Botox, Dermal Fillers and Sclerotherapy - Hill - Milady - 2007