Bauchstraffung und Fettabsaugung

Bauchstraffung und Fettabsaugung

 

 

Wenn Sie einen Termin in Düsseldorf vereinbaren möchten oder weitere Fragen haben, dann rufen Sie uns an unter
0211 24790940 (Mo-Fr 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr) oder nutzen Sie unser

KONTAKTFORMULAR

Was ist bei der Kombination Bauchstraffung und Fettabsaugung zu beachten?

Die Bauchstraffung / Bauchdeckenstraffung kann auch sinnvoll mit einer Fettabsaugung kombiniert werden. In manchen Fällen besteht zwar eine Erschlaffung der Bauchhaut, aber es ist zusätzlich ein deutlicher Fettgewebsüberschuss vorhanden. In solchen Situationen kann zunächst eine Fettabsaugung durchgeführt werden und anschließend die Bauchstraffung. Einige Plastische Chirurgen führen beide Eingriffe direkt nacheinander durch, um eine erneute Narkose zu vermeiden und ihren Patienten nicht zwei postoperative Phasen zuzumuten. Andere argumentieren, das Risiko von Wundheilungsstörungen sei durch das malträtieren des Fettgewebes bei der Fettabsaugung höher und bevorzugen ein zweizeitiges Vorgehen, um das Risiko für Komplikationen nach der Bauchstraffung nicht zu erhöhen.

Oftmals kann die Bauchregion im Rahmen einer Bauchstraffung ästhetisch deutlich verbessert werden, indem man an den Hüften, falls hier eine Problemzone besteht, simultan eine Fettabsaugung durchführt. Der operative Aufwand ist nur geringfügig höher, als bei einer Standard-Bauchstraffung. Die Nachbehandlung unterscheidet sich nicht wesentlich, zumal in beiden Fällen mit einer gewissen Schonungsphase und Sportkarenz zu kalkulieren ist.

Aktualisiert am 05.09.2015

  • Plastic Surgery - Grabb & Smith - Lippinkott Williams & Wilkins - Philadelphia USA - 2007
  • Ästhetische Chirurgie - Lemperle, von Heimburg - Ecomed - 2008 - (Ringbandwerk)
  • Plastische Chirurgie - Krupp - Ecomed - 2008 - (Ringbandwerk)
  • Plastische Chirurgie - Berger, Hierner - Springer - Band 3: Mamma, Stamm - Berlin 2006